Gesundheit ideamare Rezepte

Linsensalat und Schokokuchen- Inspo

Heute gibt es mal wieder 2 Rezepte, die echt schnell und einfach sind. Wie ihr vielleicht wisst, esse ich sehr gerne gesund und deshalb sind diese zwei Rezepte auch gesund! Wenn ihr diese zwei Rezepte nachmacht, habt ihr gleich ein komplettes Essen mit Nachtisch, also falls ihr großen Hunger habt! Da es bei Salaten oft schwer ist, so viel an den Rezepten zu verändern, soll das hier eher zur Inspiration dienen und damit ich euch meine schönen Bilder zeigen kann. Wenns also jetzt nichts richtig verrücktes ist, seid nicht traurig!

Linsensalat mit sommerlichem Dressing:

  • Linsen, rot
  • Feldsalat
  • Paprika
  • Champions
  • Gurke
  • halbe Orange
  • 1/2 Avocado
  • Zitronensaft
  • Minze, Basilikum+ Gewürze nach Wahl (Gemüsebrühe)
  • Olivenöl
  • Tomaten (fast vergessen?)
  • etwas Brot, optional
  • Parmesan, optional
  1. Die Linsen mit Gemüsebrühe, Salz in einen Topf voll kochendem Wasser geben (Verhältnis Linsen und Wasser 1 zu 3) und 10 Minuten kochen lassen.
  2. In der Zwischenzeit das Gemüse waschen und schnippeln und alles in eine große Schüssel geben.
  3. Für das Dressing eine halbe Orange auspressen und mit der zermatschten Avocado, dem Olivenöl, den Kräutern, dem Zitronensaft und den Gewürzen vermischen.
  4. (Optional) Das Brot in Scheiben schneiden und (wer mag) im Ofen knusprig „backen“, den Parmesan hobeln.
  5. Nun die Linsen vom überschüssigen Wasser befreien und kurz abkühlen lassen. Dann das Dressing und die Linsen in die große Schüssel geben und umrühren.
  6. Alles auf den Tisch stellen und genießen!

image

Wie ihr seht: fast keine Mengenangaben. Ich finde es bei Salaten Quatsch Mengenangaben zu setzen, da jeder ja einen anderen Geschmack hat und vielleicht ja ein Gemüse nicht mag/verträgt.

image

image

Schokokuchen/Schokoriegel

  1. Die Datteln in Wasser einweichen.
  2. Das überschüssige Wasser in ein anderes Glas füllen.
  3. Die Datteln mixen, das Wasser nach Belieben dazu geben.
  4. In einer Schüssel die gemahlenen Nüsse (Mandeln), den Backkakao und die Dattelmasse verkneten.
  5. Wenn  man möchte, auf Backpapier geben und dünn (nicht zu dünn, 1 cm) zu einem Quadrat ausstreichen und für 10 Minuten bei 150 Grad Celsius backen.
  6. image

Ihr könnt sie auch noch in Haferkleien oder was ihr eben mögt welzen und genießen!

image

Wie ihr hier sehen könnt, hat sich mein Sorgenfresser ins Bild geschlichen. ??☺️?

1 thought on “Linsensalat und Schokokuchen- Inspo”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.