juLABER

fast vorbei-befreit, glücklich, motiviert

Hallopopo! Ich lieg hier gerade auf dem Balkon, es ist windig, ab und zu kommt die Sonne raus, gestern war der letzte Auftritt dieses Jahres . Es ist perfekt. Ich bin noch so aufgedreht, erfrischt von diesem Jahr, von dem, was ich dieses Jahr alles geschafft habe. Aber auch traurig, dass es jetzt vorbei ist.                         damit ist das Schuljahr gemeint Heute will ich einfach…

Continue reading

ideamare juLABER

Ich liebe meine fettigen Haare/ unnötig #2

HI! Gestern kam mir eine etwas verrückte Idee: ich hatte meine Haare seit Montag nicht mehr gewaschen, ich hatte gerade Sport mit hohem Zopf gemacht, aber sie saßen. An vielen Tagen, wo ich es nicht erwarte sitzen meine Haare gut. Sie sind leicht gewellt, etwas zerzaust, aber irgendwie cool. An diesem Tag musste ich also das Handy rausholen und fotographieren. Und jetzt, gibt es diesen Blogpost-über fettiges Haar. Scham, Zwang Jeder kennt es: seine Haare…

Continue reading

ideamare juLABER

Veränderung- das was dich trifft.

Hallo? Seit längerer Zeit habe ich für euch nichts mehr verfasst. Ich habe mich selbst angezweifelt: Was machst du hier eigentlich? Ist das nicht völlig absurd? Ich habe Wochen überlegt, was ich denn eigentlich verbreiten will. Ich habe mir meine Meinung über Blogger, allgemein das Bloggen, aber auch allgemein über die Berühmtheiten in den sozialen Netzwerken gebildet. Ich habe mich gefragt, ob sie sich nicht viel zu sehr in den Mittelpunkt stellen, ob sie sich…

Continue reading

ideamare juLABER

feelings like a dreamer, wait, I AM!

Hello heroes! Bei mir sind die Ferien heute vorbei. Mööööp. Neeee, nicht bevor…. … mein  Zimmer wie die Stelle ausssieht, wo Pinterest erfunden wurde. … ich endlich ausgeschlafen habe, keine Augenringe mehr habe. … ich ein Lied auswendig, gut singen kann. … ich mein Buch uzende gelesen habe. … ich nach Stuttgart und nach London gereist bin. … ich 4 Kilometer in einer halben Stunde laufen kann. … ich endlich die Nase voll von Jack…

Continue reading

ENJOY Gesundheit ideamare juLABER LET'S TRY-Nachhaltigkeit

Ein Bad und Roggenmehl- der Versuch nopoo #1

!!!Bevor jetzt irgendjemand was sagt: hatte nen Badeanzug an, also ätsch!!! Hello heroes! Ich bin letztens auf eine Doku gestoßen, die – ganz unerwartet- über das Thema nopoo handelte. Was ist denn jatzt eigentlich nopoo? Nopoo= No Shampoo, also ohne jeglichen Schnickschnack, nur mit Wasser duschen/baden. Interessant. Weil Jula neugierig ist, hat sie sich gleich mehr informiert und schon am nächsten Tag eine Roggenmehlpampe in ihre Haare geschmiert. Heute soll es um das Gefühl/die Empfindung…

Continue reading

ideamare juLABER

Zeit- it is so temporary!

Was ist eigentlich die Zeit? Hmmmm… Die Zeit, eine messbare Größe, die nicht aufzuhalten ist, sich für jeden anders anfühlt und als Wiederholung nicht zu Verfügung steht. (inspiriert von Kim Lianne) „Manchmal denke ich mir: Ohja! Ich freue mich schon auf die Ferien in sechs Tagen! Dann denke ich mir aber, dass ich die Zeit bis dorthin schnellst möglich hinter mir haben will und komme ins grübeln. Was bringt mir das? Was bringt mir das…

Continue reading

ENJOY ideamare juLABER

13 Fakten- wer bin ich?

Hello heroes! ich dachte mir, es ist an der Zeit, dass ihr über mich mehr erfahrt. Ganz sicher kennt ihr diese Faktenposts, die überall in Social Media herumirren. Ich finde diese Posts aber meistens echt interessant, weil man sich dadurch mit der Person mehr identifizieren kann. Ein schönes Thema so zum miteinander kommunizieren. Hier muss ich euch noch darauf hinweisen, dass es jetzt ein Forum gibt, wo wir miteinander reden können. Schaut da doch mal…

Continue reading

ENJOY ideamare juLABER TRY

Geplanter Februar/März – ENDLICH wieder Struktur!

Das Bild da oben ist von meinem Schreibtisch geschossen worden. Mit Vokabelheft, Fenster… allem was man eben do braucht! #meinleben? Hello heroes! In den letzten Wochen war ich ziemlich faul. Irgendwie kann ich das nicht anders erklären. Nicht das ich nichts gemacht habe, nein, ich habe schon meine Pflichtaufgaben gelöst, aber irgendwie war der Wurm drin. Ich habe die Motivation verloren um 8 Uhr noch schnell ein Workout zu machen oder größtenteils gesund zu essen.…

Continue reading

ideamare juLABER

Unnötig #1 Stress, Schule

Hello heroes! Mir ist gerade etwas eingefallen, was ich ziemlich cool finde. Ich mag ja einfach so for mich hin schreiben und deswegen will ich jetzt ein Format gründen. Das Unnötig-Format. In diesem Format geht es um Dinge, die ich persönlich total unnötig finde und die einfach abgrundtief nerven. Vielleicht habt ihr ja auch ein paar gute unnötige Dinge, also lasst es mich wissen! Diese Art von Blogpost ist eher so etwas wie eine kleine…

Continue reading